Icon für den Dienstleistungsbereich Corporate Design (Firmenlogo, Typografie, Farbkonzept)

Corporate Design

Corporate Design – ein stimmiges Gesamtkonzept

Die komplette Gestaltung des Marketingmixes eines Unternehmens wird als Corporate Design bezeichnet. Dabei sollte ein durchgängiges Gestaltungskonzept erstellt werden, das sich in allen Medien – von Broschüren über Visitenkarten, Geschäftspapier und Flyern bis hin zur Homepage – wiederfindet.

Firmenlogo – erster Eindruck und Aushängeschild eines Unternehmens

Die Anforderungen an ein Firmenlogo sind äußerst vielfältig und komplex. Repräsentiert es die Werte, Ziele und Produkte eines Unternehmens? Trifft es die Erwartungen und den Geschmack der Zielgruppe? Ist es einmalig, innovativ aber trotzdem nicht modisch und somit langfristig einsetzbar? Ist es kompakt und in verschiedenen Größen auf Geschäftssachen reproduzierbar? Sind verschiedene Varianten denkbar?
Diese Liste ließe sich noch lange fortsetzen.

Bei einer Logogestaltung durch PixxelOne werden all diese Punkte gründlich durchdacht und dem Kunden zahlreiche Vorschläge präsentiert. Diese werden ggf. nochmals in enger Abstimmung mit dem Kunden optimiert.

Typografie, Farbauswahl und Gestaltungskonzepte für Printunterlagen

Ein Logo ist ein wichtiger Bestandteil des Corporate Designs. Allerdings umfasst dieser Begriff weit mehr als nur eine Wort-Bild-Marke.

Oft als unwichtig empfunden und unterschätzt: die Typografieauswahl (Auswahl der Schriftart(en) ). Die Schrift sollte zum einen gestalterisch mit dem Logo harmonieren und einen zeitlosen Charakter aufweisen. Zum anderen sollte sie zu den Produkten und Werten des Unternehmens passen. Ein Bauunternehmen sollte beispielsweise auf keinen Fall auf dünnere Schriftschnitte oder Schriften mit feinen Serifen zurückgreifen, da diese instabil wirken.
Sie sehen: Hier können viele Fehler unterlaufen. Auch wenn der Betrachter dies möglicherweise nicht direkt wahrnimmt, unterbewusst zieht er daraus seine Rückschlüsse.

Ebenfalls von enormer Bedeutung ist die Farbauswahl. Diese sollte ebenfalls die Produktbereiche und Werte Ihres Unternehmens repräsentieren und dabei möglichst aus der Konkurrenz herausstechen.
Die Werbeagentur PixxelOne gestaltet nicht einfach wild drauf los. Sie verschafft sich zunächst einen genauen Überblick über die Tätigkeitsbereiche Ihres Unternehmens, und beginnt erst nach dem sorgfältigen Sammeln von Informationen in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden mit dem Ideenfindungs- und Gestaltungsprozess.

Projektablauf bei Corporate Designs & Firmenlogos

  • Kundengespräch, um das Unternehmen besser kennen zu lernen

    Kundengespräch

    Es wäre ein fataler Fehler, ohne ein klärendes Kundengespräch ein Logo auf gut Glück zu gestalten. Nur in einem Gespräch können Werte und Ziele eines Unternehmens, Kundenstruktur, und Produkte genau besprochen werden. Denn exakt auf diese Aspekte muss ein Firmenlogo zugeschnitten werden – es soll schließlich passend sein und (potenzielle) Kunden ansprechen.

  • kreative Ideen und Konzetpte

    Ideenfindung

    Nachdem die kundenspezifischen Anforderungen an ein Logo geklärt sind, müssen unter Berücksichtigung zahlreicher gestalterischer Aspekte (kompakt, flexibel einsetzbar und reproduzierbar, skalierbar, abstrahiert, wiedererkennbar, etc.) kreative Ideen entwickelt werden, die sich als Firmenlogo umsetzen lassen können.

  • Skizze einer Idee auf Papier

    Skizze (Scribble)

    Noch immer werden Firmenlogos und Gestaltungskonzepte im ersten Schritt grob auf ein Blatt Papier gescribbelt. So wird schnell ersichtlich, welche Ideen sich eignen und gut umsetzen lassen und welche weniger. Die Scribbles werden vor der finalen Umsetzung dem Kunden gezeigt, eine Vorauswahl wird getroffen, kleinere Änderungen werden vorgenommen, möglicherweise einzelne Entwürfe kombiniert.

  • digitale Umsetzung von Firmenlogos und Corporate Designs

    Digitale Umsetzung

    Wenn die finale Skizze steht, erfolgt die Umsetzung des Firmenlogos als Vektordatei, also mit mathematisch definierten Linien, Kurven und Formen. So ist das Firmenlogo auf jede beliebige Größe skalierbar und kann für die verschiedensten Werbematerialien genutzt werden. In den meisten Fällen werden verschiedene Varianten erstellt, um bei der späteren Gestaltung flexibel zu bleiben.

Neueste Referenzprojekte im Bereich Corporate Design

Logo LaMilla

Logoentwicklung LaMilla

Logo Schreinerei Unterhuber

Corporate Design Schreinerei Unterhuber

Logo Max Hausleitner

Firmenlogo Max Hausleitner

Menü